Fachveranstaltungen 2022

Kommunale Infrastrukturen für Familien – Familien verbindlich fördern | freie Plätze

  • Datum: 26.09.2022, 14:00 Uhr bis 27.09.2022, 13:00 Uhr
  • Zielgruppe: Expert/innen aus Kommunalverwaltung, Landesministerien, Wissenschaft ,Vertreter/innen der öffentlichen und freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe, Fachverbände

    Veranstaltungsgröße:

    Max. 70 Personen

  • Anmeldung bitte bis: 29.07.2022, 23:59 Uhr
  • Veranstaltungsnummer: F 2328/22
  • Ort: Hotel Kaiserin Augusta, Weimar | Carl-August-Allee 17

Niedrigschwellige, kommunale Unterstützungsangebote erreichen Familien dort wo sie leben - im Sozialraum. Ihnen kommt, im Besonderen vor dem Hintergrund der Corona Pandemie, eine wachsende Bedeutung zu, denn Familienzentren, Familienbildungs- und beratungsstätten und Familienbüros übernehmen wichtige präventive Aufgaben. Dennoch können sie oft nicht mit langfristig gesicherten Rahmenbedingungen planen. Im Austausch mit Expert/innen aus Ländern, Kommunen und Fachverbänden möchte der Deutsche Verein Strategien zur Stärkung und Verstetigung dieser Angebotsstrukturen zusammentragen und weiterentwickeln.

Es gilt die Infektionsschutzverordnung des Landes Thüringen .
Hygienekonzept für Fachtagungen des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V.


Dokumente:

Veranstaltungsprogramm im PDF-Format [PDF, 120 KB]


Kosten:

Veranstaltungskosten Deutscher Verein:
Mitglieder: 205,00 € | Nichtmitglieder: 256,00 €

Tagungsstättenkosten (incl. Unterkunft/ Verpflegung/ Raum- und Technikkosten und gesetzl. Ust.):
Mitglieder: 144,00 € | Nichtmitglieder: 144,00 €

* Sie haben die Auswahl zwischen drei Pauschalen der Tagungsstätte. Die Höhe der anderen Pauschalen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular. Die Buchung mindestens einer Tagungspauschale, die damit für jeden Tag der Veranstaltung festgelegt ist und nicht geändert werden kann, ist Voraussetzung zur Teilnahme an der Veranstaltung. Wir bitten Sie, sich rechtzeitig anzumelden, um sich die Übernachtung zu sichern.

Bitte 2x anmelden:


1. Anmelden beim Deutschen Verein
Hier geht's zur Onlineanmeldung

2. Anmelden bei der Tagungsstätte

Tagungsstättenanmeldung

Bitte denken Sie gegebenenfalls an die Kostenübernahmeerklärung Ihres Arbeitgebers.



Sachbearbeiter/in:

Bärbel Winter
Telefonische Sprechzeiten: Di. - Mi. von 9:00 - 14:00 Uhr, Do. von 9:00 - 16:00 Uhr, Fr. von 9:00 - 12:00 Uhr

Tel: +49 30 62980 605
Fax: +49 30 62980 650
E-Mail: winter@deutscher-verein.de



Referent/-innen:

Wissenschaftliche Referentin
Dörthe Gatermann
Infrastrukturelle Familienförderung, Zeitpolitische Familienförderung, Familienbildung, Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbstätigkeit, Adoption, Gleichstellung

Tel: +49 30 62980 321
Fax: +49 30 62980 251
E-Mail: gatermann@deutscher-verein.de



nach oben