Mitgliederversammlung

Die über 2.000 Mitglieder des Deutschen Vereins kommen alle zwei Jahre zu einer Mitgliederversammlung zusammen, in der sie u.a. die Mitglieder des Hauptausschusses wählen. In der Mitgliederversammlung berichtet der Vorstand des Deutschen Vereins über die Schwerpunkte der Arbeit der vergangenen zwei Jahre und gibt einen Ausblick auf die zukünftigen Themenschwerpunkte.

Neben der grundsätzlichen Arbeit des Deutschen Vereins widmet sich die Mitgliederversammlung immer auch einem aktuellen fachlichen Thema, wie z.B. den Perspektiven des Sozialen und der Bildung. Mit der Diskussion zwischen den verschiedenen Akteuren der sozialen Arbeit, des Sozialrechts und der Sozialpolitik will der Deutsche Verein weitere Impulse für seine Arbeit und die seiner Mitglieder setzen.

Ankündigung zur Mitgliederversammlung 2017

Das Präsidium und der Vorstand des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e. V. laden alle Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein.

Sie findet statt

am Mittwoch, 14. Juni 2017
von 9.30 bis 16.00 Uhr
in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Jägerstraße 22/23, Eingang: Markgrafenstraße 33, 10117 Berlin


Die diesjährige Mitgliederversammlung wird die künftige Ausrichtung des Deutschen Vereins mit Blick auf gesamtgesellschaftliche Veränderungen und Entwicklungen wie Zuwanderung, Alterung der Bevölkerung und Digitalisierung in den Fokus stellen. Dazu gehören etwaige Veränderungsbedarfe der sozialen Sicherungssysteme. Grundlage dafür bilden eine Auswertung der Online-Umfrage unter den Anspruchsgruppen des Deutschen Vereins sowie ein fachlicher Impuls zum Thema „Gesellschaftliche Trends und wie Sozialpolitik darauf antworten sollte“ von Prof. Dr. Frank Nullmeier von der Universität Bremen, SOCIUM Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik.

Im Rahmen der Vereinsregularien werden die Ergänzungswahlen zum Hauptausschuss durchgeführt. Die aktuellen Mitglieder des Hauptausschusses sind auf unserer Website www.deutscher-verein.de/de/hauptausschuss aufgeführt. Die bis 2017 gewählten Mitglieder sind mit *) gekennzeichnet. Die Wahlvorschlagsliste wird Mitte April 2017 auch im Mitgliederportal veröffentlicht.

Direkt zu den Hotelhinweisen .

Zum Flyer [PDF, 200 KB] und weiteren Informationen [PDF, 150 KB] .

Für eine Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich bei Frau Kautza

Die Einladungen und Unterlagen werden fristgerecht versendet.

nach oben