Mitgliederversammlung

Die über 2.000 Mitglieder des Deutschen Vereins kommen alle zwei Jahre zu einer Mitgliederversammlung zusammen, in der sie u.a. die Mitglieder des Hauptausschusses wählen. In der Mitgliederversammlung berichtet der Vorstand des Deutschen Vereins über die Schwerpunkte der Arbeit der vergangenen zwei Jahre und gibt einen Ausblick auf die zukünftigen Themenschwerpunkte.

Neben der grundsätzlichen Arbeit des Deutschen Vereins widmet sich die Mitgliederversammlung immer auch einem aktuellen fachlichen Thema, wie z.B. den Perspektiven des Sozialen und der Bildung. Mit der Diskussion zwischen den verschiedenen Akteuren der sozialen Arbeit, des Sozialrechts und der Sozialpolitik will der Deutsche Verein weitere Impulse für seine Arbeit und die seiner Mitglieder setzen.

Dokumentation der Mitgliederversammlung 2017

nach oben