Projekt "Umsetzungsbegleitung Bundesteilhabegesetz"

Logo des Projekts "Umsetzungsbeteiligung Bundesteilhabegesetz" Der Deutsche Verein ist seit dem 1. Mai 2017 Träger des Projekts "Umsetzungsbegleitung Bundesteilhabegesetz", welches durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales bis zum 31. Dezember 2019 aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert wird.

Ziel des Projekts ist die Begleitung der zukünftigen Träger der Eingliederungshilfe bei der Umsetzung der gesetzlichen Neuregelungen in die fachliche Praxis. Daneben richtet sich das Projekt an die Erbringer von Leistungen für Menschen mit Behinderungen sowie an Organisationen von und für Menschen mit Behinderungen.

Die Projekttätigkeit beinhaltet u. a. zielgruppenspezifische Veranstaltungen zu relevanten Umsetzungsfragen des BTHG und die Einrichtung eines webbasierten Informations-, Wissens- und Kommunikationsportals.

Logo des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Projektleiter
Kim Nikolaj Japing

Tel: +49 30 62980 518
Fax: +49 30 62980 551
E-Mail: japing@deutscher-verein.de

Wissenschaftliche Referentin
Annett Löwe

Tel: +49 30 62980 519
Fax: +49 30 62980 551
E-Mail: loewe@deutscher-verein.de

Wissenschaftlicher Referent
Florian Steinmüller

Tel: +49 30 62980 523
Fax: +49 30 62980 551
E-Mail: steinmueller@deutscher-verein.de

Projektassistenz
Jessica Schon

Tel: +49 30 62980 508
Fax: +49 30 62980 551
E-Mail: schon@deutscher-verein.de

Fotos von © European Social Network, © http://fotostudiocharlottenburg.com/

nach oben