Gründungsväter

Wer war Doell?

Albert Doell
* Gotha 2.9.1814, † Gotha 28.5.1892
Senator und Ratsmitglied der Stadt Gotha von 1854–1879, Leiter des Armen- und Krankenhauswesens in Gotha, lebte als Senator a.D. einige Jahre in Bremen. 1879 Verfasser der Denkschrift "Die Reform der Armenpflege", in der er die Einrichtung eines "Centralvereins für Armenpflege" anregte und damit die Gründung des DV initiierte.

Wer war Straßmann?

Foto von einem der Gründungsväter des Deutschen Vereins, Wolfgang Straßmann, © Landesarchiv BerlinWolfgang Straßmann
* Lissa/Posen 1821, † Berlin 6.12.1885
Dr. med., 1849 Militärarzt in der schleswig-holsteinischen Armee, 1855 Arzt in Berlin, 1869 Gründer und Vorsitzender des Berliner Vereins gegen Verarmung und Bettelei, 1875–1885 Stadtverordnetenvorsteher von Berlin, Mitbegründer und von 1880–1885 Vorsitzender des DV, 1882–1885 Mitglied des Preußischen Abgeordnetenhauses.


Foto: © Landesarchiv Berlin

Wer war Seyffarth?

Foto von einem der Gründungsväter des Deutschen Vereins, Ludwig Friedrich Seyffarth, © Stadtarchiv KrefeldLudwig Friedrich Seyffarth
* Aachen 18.6.1827, † Krefeld 26.1.1901
1869–1901 Vorsitzender der Krefelder Armenverwaltung, 1869 Mitglied des Norddeutschen Reichstages, 1873–1898 Mitglied des Preußischen Landtages. Seit 1881 Mitglied des DV-Zentralausschusses, 1886–1901 DV-Vorsitzender.


Foto: © Stadtarchiv Krefeld

Hinweis


Fenster schließen
nach oben