2024

Netzwerktagung für Controller/innen und Führungskräfte aus den Bereichen SGB VIII, IX und XII

  • Datum: 22.04.2024, 10:00 Uhr bis 23.04.2024, 13:00 Uhr
  • Zielgruppe: Controller/innen und Führungskräfte aus den Bereichen SGB VIII, IX und XII der Sozial- und Jugendhilfeverwaltungen und aus den Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege
    Veranstaltungsgröße: max. 120 Personen
  • Anmeldung bitte bis: 25.03.2024, 23:59 Uhr
  • Veranstaltungsnummer: F 4255/24
  • Ort: Digitale Fachveranstaltung

Die Netzwerktagung thematisiert aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen der Steuerungspraxis und des Controllings in Sozialen Diensten und Organisationen und stellt diese anhand von Praxisbeispielen dar. Sie setzt Impulse für die Reflexion und Weiterentwicklung von Controllinginstrumenten und -verfahren und bietet ein Forum für den Austausch über Anwendungserfahrungen auf Seiten der Leistungsträger und Leistungserbringer.

Ablauf


Die Veranstaltung findet in 8 Blöcken an insgesamt 2 Tagen statt:
Erster Tag

  • 1. Block: 22.04.2024, 10.00 bis 10.15 Uhr, (Begrüßung, Einführung, Vorstellung)
  • 2. Block: 22.04.2024, 10.15 bis 11.10 Uhr, (Vortrag und Diskussion)
  • 3. Block: 22.04.2024, 11.20 bis 12.00 Uhr, (Diskussion in Kleingruppen)
  • 4. Block: 22.04.2024, 12.00 bis 13.00 Uhr, (Vortrag und Diskussion)


Zweiter Tag

  • 5. Block: 23.04.2024, 10.00 bis 10.10 Uhr, (Warm-up)
  • 6. Block: 23.04.2024, 10.10 bis 11.10 Uhr, (Vortrag und Diskussion)
  • 7. Block: 23.04.2024, 11.20 bis 12.00 Uhr, (Diskussion in Kleingruppen, Vorstellung der Ergebnisse)
  • 8. Block: 23.04.2024, 12.00 bis 13.00 Uhr, (Vortrag und Diskussion, Resümee und Verabschiedung)


Wie nehme ich teil?

  • Zur Durchführung von Online-Veranstaltungen verwenden wir Webex. Sie brauchen lediglich auf den Link in Ihrer Einladung zu klicken. Damit können Sie Webex auf Ihrem Desktop und/oder auf Ihren Mobilgeräten (Smartphone, Tablet) sowohl temporär als auch fest installieren.
    Bestehen unter Umständen keine optimalen Netzwerkbedingungen können Sie die Verbindung über die Telefonnummern des betreffenden Meetings herstellen.


Referentinnen und Referenten

  • Dr. Christian Heitmann, Partner und Leiter Geschäftsbereich Unternehmensberatung, CURACON GmbH, Münster.
  • Dr. Peter Michell-Auli, Leiter Referat 14 – Vertragswesen für entgeltfinanzierte Sozialleistungen, Die Senatorin für Arbeit, Soziales, Jugend und Integration, Freie und Hansestadt Bremen.
  • Céline Müller, Fachreferentin für personenzentriertes Arbeiten, Moderatorin für Zukunftsplanungen und Wirkungsmanagerin, Leben mit Behinderung Hamburg gGmbH.
  • Prof. Dr. Hans-Christoph Reiss, Institut für angewandtes Management in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft, Hochschule Mainz.
  • FH-Prof. Mag. Peter Stepanek, Studiengangsleiter Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit, De-partment Soziales, FH Campus Wien.


  • Lernziele der Veranstaltung

    • Vermittlung von Kenntnissen über aktuelle Entwicklungen und neue Herausforderungen des Controllings
    • Austausch und Diskussion über die Anwendung von Verfahren und Instrumenten auf Seiten der Leistungsträger und Leistungserbringer
    • Darstellung von Praxisbeispielen und Impulse für die Weiterentwicklung der Anwendungspraxis


    Dokumente:

    Veranstaltungsprogramm im PDF-Format [PDF, 150 KB]


    Kosten:

    Veranstaltungskosten Deutscher Verein:
    Mitglieder: 90,00 € | Nichtmitglieder: 113,00 €

    Hier geht's zur Onlineanmeldung



    Sachbearbeiter/in:

    Petra Prums
    Telefonische Sprechzeiten: Mo. - Mi. von 9:00 - 14:00 Uhr, Do. von 9:00 - 16:00 Uhr

    Tel: +49 30 62980 419
    E-Mail: Petra.Prums@deutscher-verein.de



    Referent/-innen:

    Wissenschaftlicher Referent
    Dr. Philipp Mattern
    Steuerung sozialer Dienste und Organisationen, Controlling

    Tel: +49 30 62980 201
    Fax: +49 30 62980 350
    E-Mail: Philipp.Mattern@deutscher-verein.de



    Drucken

    nach oben