2023

Fachveranstaltung für Sozialdezernentinnen und Sozialdezernenten

  • Datum: 25.01.2023, 17:00 Uhr bis 27.01.2023, 13:30 Uhr
  • Zielgruppe: Sozialdezernentinnen und Sozialdezernenten

    Veranstaltungsgröße:

    Max. 80 Personen

  • Anmeldung bitte bis: 08.12.2022, 23:59 Uhr
  • Veranstaltungsnummer: F 9912/23
  • Ort: Holiday Inn Hotel Berlin City West | Rohrdamm 80

Die Sozialdezernententagung ist exklusiver Ort für all diejenigen, die kommunale Sozialpolitik vor Ort politisch und inhaltlich verantworten und gestalten. Sie bietet der Zielgruppe eine Plattform, um sich mit aktuellen fachlichen und fachpolitischen Fragestellungen auseinanderzusetzen und in einen breiten Erfahrungsaustausch über das Alltagsgeschäft der Dezernatsleitung zu treten.

Ein Schwerpunktthema der Sozialdezernententagung 2023 wird das Bürgergeld bilden. Neben den neuen bundesgesetzlichen Regelungen werden Praxisfragen zu aktuellen und künftigen Herausforderungen in Bezug auf Jobcenter aufgegriffen. Gute Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis werden vorgestellt, um Anregungen für die eigene strategische Ausrichtung vor Ort zu bieten. In diesem Kontext werden beispielsweise Impulse zu Pflegestrukturen in ländlichen Räumen vorgestellt. Darüber hinaus wird aktuellen und übergeordneten Themen, wie der sozialen Dimension der ökologischen Wende und der Sicherstellung der sozialen Infrastruktur in Zeiten der Energiekrise, Raum gegeben. Die Sozialdezernententagung bietet den Teilnehmenden außerdem die Gelegenheit, eigene aktuelle Fragestellungen einzubringen und gemeinsam zu diskutieren.

Es gilt die Infektionsschutzverordnung des Landes Berlin .


Dokumente:

Veranstaltungsprogramm im PDF-Format [PDF, 180 KB]


Leseempfehlungen:

Cover vom Fachlexikon der 9. Auflage

Cover Archiv Nr. 4/2019


Cover Archiv Nr. 3/2017


Kosten:

Veranstaltungskosten Deutscher Verein:
Mitglieder: 265,00 € | Nichtmitglieder: 332,00 €

Tagungsstättenkosten (incl. Unterkunft/ Verpflegung/ Raum- und Technikkosten und gesetzl. Ust.):
Mitglieder: 348,00 € | Nichtmitglieder: 348,00 €

* Sie haben die Auswahl zwischen drei Pauschalen der Tagungsstätte. Die Höhe der anderen Pauschalen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular. Die Buchung mindestens einer Tagungspauschale, die damit für jeden Tag der Veranstaltung festgelegt ist und nicht geändert werden kann, ist Voraussetzung zur Teilnahme an der Veranstaltung. Wir bitten Sie, sich rechtzeitig anzumelden, um sich die Übernachtung zu sichern.

Bitte 2x anmelden:


1. Anmelden beim Deutschen Verein
Hier geht's zur Onlineanmeldung

2. Anmelden bei der Tagungsstätte

Tagungsstättenanmeldung



Sachbearbeiter/in:

Petra Prums
Telefonische Sprechzeiten: Mo. - Mi. von 9:00 - 14:00 Uhr, Do. von 9:00 - 16:00 Uhr

Tel: +49 30 62980 419
Fax: +49 30 62980 650
E-Mail: prums@deutscher-verein.de



Referent/-innen:

Geschäftsführerin/Koordinatorin der Arbeitsfelder
Nora Schmidt

Tel: +49 30 62980 628
Fax: +49 30 62980 651
E-Mail: schmidt@deutscher-verein.de

Vita



nach oben