2023

Fachforum zu aktuellen Rechtsfragen im SGB IX, SGB XI, SGB XII und VIII | Vorankündigung

ACHTUNG: Veranstaltungsdatum kann sich noch ändern!

  • Datum: 08.09.2023, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Zielgruppe: Kommentator/innen des SGB IX, XI,XII und VIII, Vertreter/innen der Sozial- und Verwaltungsgerichtsbarkeit sowie mit dem Thema vertraute Jurist/innen aus der Praxis

    Veranstaltungsgröße:

    Max. 40 Personen

  • Anmeldung bitte bis: 08.08.2023, 23:59 Uhr
  • Veranstaltungsnummer: F 4250/23
  • Ort: Digitale Fachveranstaltung

Das Fachforum dient dem fachlichen Austausch und der Diskussion zwischen Gesetzeskommentatorinnen und -kommentatoren, Richterinnen und Richtern der Sozial- und Verwaltungsgerichtsbarkeit, sowie mit dem Thema vertraute Juristinnen und Juristen aus der Praxis. Rechtliche Fragestellungen des Rechts der Rehabilitation und Teilhabe von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sowie den Übergängen vom/zum SGB VIII und den Schnittstellen zur sozialen Pflegeversicherung, der Sozialhilfe und anderen SGB sollen Gegenstand der Erörterung sein. Ziel der Fachveranstaltung ist es, Weiterentwicklungsansätze auch im Hinblick auf die inklusive Lösung sowie streitige Rechtsfragen zu erörtern und mögliche Lösungsansätze mit besonderem Blick auf die Schnittstellen zu diskutieren.
Spezifische als auch übergeordnete Fragestellungen und Diskussionsvorschläge können thematisiert werden. Die zu erörternden Fragestellungen werden aus den Reihen der Teilnehmenden eingebracht und in einem kurzen Einleitungsstatement vorgestellt und sodann ins Plenum zur Diskussion gegeben.

Leistungen/Ablauf


Die Veranstaltung findet in 3 Blöcken an 1 Tag statt:

  • 1. Block: 08.09.2023, 10.30 bis 12.30 Uhr: Rechtsfragen SGB IX
  • 2. Block: 08.09.2023, 13.15 bis 14.30 Uhr: Rechtsfragen SGB IX/XI/XII
  • 3. Block: 08.09.2023, 14.45 bis 16.00 Uhr: Rechtsfragen besondere Schnittstellen


Wie nehme ich teil?

  • Zur Durchführung von Online-Veranstaltungen verwenden wir Webex. Sie brauchen lediglich auf den Link in Ihrer Einladung zu klicken. Damit können Sie Webex auf Ihrem Desktop und/oder auf Ihren Mobilgeräten (Smartphone, Tablet) sowohl temporär als auch fest installieren.
    Bestehen unter Umständen keine optimalen Netzwerkbedingungen können Sie die Verbindung über die Telefonnummern des betreffenden Meetings herstellen.
  • Weitere Informationen zur Teilnahme entnehmen Sie der Anleitung zur Nutzung von Webex (PDF) .


Unsere ReferentInnen


folgen in Kürze


Lernziele der Veranstaltung

  • Austausch, Diskussion und Weiterentwicklung der Rechtsfragen des SGB IX und den angrenzenden Schnittstellen zum SGB XI und XII, ggf. auch II und VIII


Kosten:

Veranstaltungskosten Deutscher Verein:
Mitglieder: 0,00 € | Nichtmitglieder: 0,00 €


Sachbearbeiter/in:

Petra Prums
Telefonische Sprechzeiten: Mo. - Mi. von 9:00 - 14:00 Uhr, Do. von 9:00 - 16:00 Uhr

Tel: +49 30 62980 419
E-Mail: prums@deutscher-verein.de



Referent/-innen:

Wissenschaftliche Referentin
Claudia Sammler
SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe), XI (Pflege) und XII (Sozialhilfe) sowie das Arbeitstreffen der Schiedsstellen

Tel: +49 30 62980 421
Fax: +49 30 62980 350
E-Mail: Claudia.Sammler@deutscher-verein.de



nach oben