Fachveranstaltungen 2020

Aktuelle fachliche, fachpolitische und rechtliche Entwicklungen in der Sozialhilfe | neuer Termin

  • Datum: 14.12.2020, 13:30 Uhr bis 15.12.2020, 14:15 Uhr
  • Zielgruppe: Sozialamts- und Fachbereichsleiter/innen.
  • Anmeldung bitte bis: 30.11.2020, 23:59 Uhr
  • Veranstaltungsnummer: F 3309/20
  • Ort: Digitale Fachveranstaltung

INHALT



Die Fachveranstaltung im digitalen Format greift fokussiert aktuelle Fragestellungen und Themen auf, die für die Amts- und Fachbereichsleitungen in den Sozialämtern von Interesse sind. Das Thema Kosten der Unterkunft ist nicht nur unter dem besonderen Blickwinkel der Auswirkungen der Covid-19- Pandemie ein Brennpunkt im Bereich des SGB XII. Dazu erfolgt ein kurzes Update der aktuellen Rechtsprechung. Im Anschluss folgt ein Beispiel aus der kommunalen Praxis, wobei auf die Besonderheiten der Situation 2020 eingegangen wird. Weiter wird entsprechend der Aktualität das Thema Grundrente, welches in der Verwaltungspraxis der Sozialämter 2021 erhebliche Auswirkungen bringen wird, aufgenommen. Den Abschluss der Veranstaltung soll ein Ausblick auf das neue SGB XIV bilden.


Lernziele der Veranstaltung


•Erwerb von Rechtskenntnissen (aktuelle Rechtsprechung, gesetzliche Neuregelungen),
•Erörterung aktuelle Probleme in der Sozialhilfe und der sozialpolitischen Entwicklung ,
•Entwicklung von Umsetzungsstrategien für die Verwaltungspraxis


ABLAUF



Die digitale Fachveranstaltung erfolgt an zwei Tagen
1. Tag: zwei Blöcke, 2. Tag 4 Blöcke:

Montag, 14. Dezember 2020

1. Block
14.00 – 15.00 Uhr
60 Minuten mit ca. 30 Minuten Vortrag und anschließender Frage-Antwort-Runde und Anmerkungen, per Chat :
Aktuelle Rechtsfragen und BSG-Rechtsprechung zu Fragen der Kosten der Unterkunft im Bereich SGB XII „Das schlüssige Konzept“ und die Bedeutung im Rechtskreis des SGB XII.

Pause

2. Block
15.15 – 16.15 Uhr
60 Minuten, 30 Minuten Vortrag und anschließender Frage-Antwort-Runde und Anmerkungen,
Die Kosten der Unterkunft im Rechtskreis SGB XII- Bericht aus der aktuellen kommunalen Praxis


Dienstag, 15. Dezember 2020

1. Block
09.30 - 10.15 Uhr
45 Minuten, 30 Minuten Vortrag und anschließender Frage-Antwort-Runde und Anmerkungen
Aktuelle Entwicklungen im Bereich SGB XII und angrenzende Leistungsgesetze

Pause

2. Block
10.30 – 11.15 Uhr
45 Minuten, 30 Minuten Vortrag und anschließender Frage-Antwort-Runde und Anmerkungen
Die schrittweise Umsetzung der neuen Grundrente in der Verwaltungspraxis 2021

Pause

3. Block
11.30 – 12.15 Uhr
ca. 45 Minuten, 30 Minuten Vortrag und anschließender Frage-Antwort-Runde und Anmerkungen
Die neue Grundrente Entlastung für die Sozialämter im Bereich Grundsicherung im Alter ?

Mittagspause

4. Block
13.00 - 14.00 Uhr
60 Minuten, 45 Minuten Vortrag, 15 Minuten Chat
Ausblick: Das neue soziale Entschädigungsrecht des SGB XIV


Wie nehme ich teil?


Zur Durchführung von Online-Veranstaltungen verwenden wir Webex. Sie brauchen lediglich auf den Link in Ihrem Zusageschreiben zu klicken. Damit können Sie Webex auf Ihrem Desktop und/oder auf Ihren Mobilgeräten (Smartphone, Tablet) sowohl temporär als auch fest installieren.
Bestehen unter Umständen keine optimalen Netzwerkbedingungen können Sie dieVerbindung über die Telefonnummern des betreffenden Meetings herstellen.
Weitere Informationen zur Teilnahme entnehmen Sie dieser Anleitung zur Nutzung von Webex (PDF) .


Unsere Referent*innen



Prof. Dr. Uwe Berlit, Vors. Richter am Bundesverwaltungsgericht, Leipzig

André Oberdieck, Landkreis Göttingen

Wolfgang Rombach, BMAS, UAL V b

Dr. Reinhold Thiede, Deutsche Rentenversicherung Bund

Andreas Zeuner, Deutsche Rentenversicherung Bund

Jenny Gerster, BMAS, V a5


Dokumente:

Veranstaltungsprogramm im PDF-Format [PDF, 210 KB]


Kosten:

Veranstaltungskosten Deutscher Verein:
Mitglieder: 38 € | Nichtmitglieder: 47 €


Anmeldung:

Hier geht's zur Onlineanmeldung




Sachbearbeiter/in:

John Richter
Telefonische Sprechzeiten: Mo. - Mi. von 9:00 - 14:00 Uhr, Do. von 9:00 - 16:00 Uhr, Fr. von 9:00 - 12:00 Uhr

Tel: +49 30 62980 606
Fax: +49 30 62980 650
E-Mail: j.richter@deutscher-verein.de



Referent/-innen:

Wissenschaftliche Referentin
Claudia Sammler
Grundsatzfragen der Grundsicherung für Arbeitsuchende; Kosten der Unterkunft und Heizung; Sanktionen; Menschen im Übergang SGB II, SGB III und SGB VIII

Tel: +49 30 62980 312
Fax: +49 30 62980 250
E-Mail: sammler@deutscher-verein.de



nach oben