Fachveranstaltungen 2019

Fachforum zu aktuellen Rechtsfragen im SGB IX, XI und XII

  • Datum: 07.11.2019, 14:00 Uhr bis 08.11.2019, 13:00 Uhr
  • Zielgruppe: Vertreter/innen der Sozialgerichtsbarkeit, Kommentator/innen des SGB IX, XI, XII sowie mit dem Thema vertraute Jurist/innen aus der Praxis.
  • Anmeldung bitte bis: 27.09.2019, 23:59 Uhr
  • Veranstaltungsnummer: F 4502/19
  • Ort: pentahotel Berlin-Köpenick | Grünauer Straße 1

Als Nachfolger zum langjährig durchgeführten Fachforum zu aktuellen Rechtsfragen im SGB II und SGB XII wird – ausgelöst durch das Bundesteilhabegesetz und die Reformgesetze zum SGB XI – ein Fachforum zu aktuellen Rechtsfragen im SGB IX, SGB XI und SGB XII etabliert mit dem Schwerpunkt auf der Erörterung von Rechtsfragen der Rehabilitation und Teilhabe und ihren Schnittstellen zu anderen Gesetzbüchern. Das Fachforum dient dem fachlichen Austausch und der Diskussion zwischen Richterinnen und Richtern der Sozialgerichtsbarkeit sowie Gesetzeskommentatorinnen und -kommentatoren. Im Forum werden Rechtsfragen des SGB IX sowie der Eingliederungshilfe und Schnittstellen zum SGB XI und XII Gegenstand der Erörterung sein, Änderungsbedarfe analysiert, streitige Rechtsfragen erörtert und mögliche Lösungsansätze diskutiert. Hierbei können sowohl spezifische als auch übergeordnete Fragestellungen und Diskussionsvorschläge thematisiert werden.

Die Fragestellungen werden inhaltlich zu Themenkomplexen zusammengefasst. Die zu erörternden Themen werden aus den Reihen der Teilnehmenden eingebracht und in einem kurzen Eingangsstatement vorgestellt.


Dokumente:

Auszug Veranstaltungsheft [PDF, 210 KB]


Kosten:

Veranstaltungskosten Deutscher Verein:
Mitglieder: 0,00 € | Nichtmitglieder: 0,00 €

Tagungsstättenkosten (incl. Unterkunft/ Verpflegung/ Raum- und Technikkosten und gesetzl. Ust.):
Mitglieder: 164,00 € | Nichtmitglieder: 164,00 €

* Sie haben die Auswahl zwischen drei Pauschalen der Tagungsstätte. Die Höhe der anderen Pauschalen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular. Die Buchung mindestens einer Tagungspauschale, die damit für jeden Tag der Veranstaltung festgelegt ist und nicht geändert werden kann, ist Voraussetzung zur Teilnahme an der Veranstaltung. Wir bitten Sie, sich rechtzeitig anzumelden, um sich die Übernachtung zu sichern.


Anmeldung:

Hier geht's zur Onlineanmeldung    Anmeldung an die Tagungsstätte




Sachbearbeiter/in:

Petra Prums
Telefonische Sprechzeiten: Mo. - Mi. von 9:00 - 14:00 Uhr, Do. von 9:00 - 16:00 Uhr

Tel: +49 30 62980 419
Fax: +49 30 62980 650
E-Mail: prums@deutscher-verein.de



Referent/-innen:

Wissenschaftliche Referentin
Alexandra Nier
Rehabilitation und Teilhabe behinderter und psychisch kranker Menschen

Tel: +49 30 62980 309
Fax: +49 30 62980 350
E-Mail: nier@deutscher-verein.de


Wissenschaftliche Referentin
Konstanze Rothe
Versorgungsstrukturen im Bereich Pflege, Behinderung, Alter; Eingliederungshilfe; Arbeitstreffen Schiedsstellen SGB XI und XII

Tel: +49 30 62980 421
Fax: +49 30 62980 350
E-Mail: rothe@deutscher-verein.de



nach oben