Fachveranstaltungen 2019

Aktuelle Herausforderungen im Jobcenter - eine Tagung für Leitungskräfte

  • Datum: 16.09.2019, 14:00 Uhr bis 17.09.2019, 13:00 Uhr
  • Zielgruppe: Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer sowie Leitungskräfte aus den Jobcentern
    – gemeinsame Einrichtungen und zugelassene kommunale Träger.
  • Anmeldung bitte bis: 18.07.2019, 23:59 Uhr
  • Veranstaltungsnummer: F 3385/19
  • Ort: Bildungszentrum Erkner | Seestraße 39

Teil der umfassenden Unterstützung von Leistungsberechtigten in der Grundsicherung für Arbeitsuchende ist die Vermittlung in eine berufliche Rehabilitation. Aufgabe der Jobcenter ist es, die Schnittstelle zu den Trägern beruflicher Rehabilitation effektiv zu gestalten. In der Fachveranstaltung werden die langjährige Praxis der Bewältigung dieser Aufgabe ausgewertet und Handlungsstrategien daraus abgeleitet. Es wird auch um Methoden und Instrumente gehen, die dafür eingesetzt werden.

Ein anderer Teil der umfassenden Unterstützung von Leistungsberechtigten in der Grundsicherung für Arbeitsuchende ist die Vermittlung von Leistungsberechtigten in Maßnahmen, die individuellem und spezifischem Förderbedarf entsprechen. Dafür sind im Rahmen der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes u.a. mit dem Bundesprogramm „rehapro“ neue Möglichkeiten entstanden. Erfahrungen mit der Teilnahme an diesem Programm werden in der Fachveranstaltung vorgestellt und Konsequenzen für die weitere Arbeit der Jobcenter daraus abgeleitet.


Dokumente:

Auszug Veranstaltungsheft [PDF, 210 KB]


Kosten:

Veranstaltungskosten Deutscher Verein:
Mitglieder: 220,00 € | Nichtmitglieder: 275,00 €

Tagungsstättenkosten (incl. Unterkunft/ Verpflegung/ Raum- und Technikkosten und gesetzl. Ust.):
Mitglieder: 138,00 € | Nichtmitglieder: 138,00 €

* Sie haben die Auswahl zwischen drei Pauschalen der Tagungsstätte. Die Höhe der anderen Pauschalen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular. Die Buchung mindestens einer Tagungspauschale, die damit für jeden Tag der Veranstaltung festgelegt ist und nicht geändert werden kann, ist Voraussetzung zur Teilnahme an der Veranstaltung. Wir bitten Sie, sich rechtzeitig anzumelden, um sich die Übernachtung zu sichern.


Anmeldung:

Hier geht's zur Onlineanmeldung    Anmeldung an die Tagungsstätte




Sachbearbeiter/in:

John Richter
Telefonische Sprechzeiten: Mo. - Mi. von 9:00 - 14:00 Uhr, Do. von 9:00 - 16:00 Uhr, Fr. von 9:00 - 12:00 Uhr

Tel: +49 30 62980 606
Fax: +49 30 62980 650
E-Mail: j.richter@deutscher-verein.de



Referent/-innen:

stellv. Arbeitsfeldleiter/Wissenschaftlicher Referent
Dr. Andreas Kuhn
Umsetzung des SGB II durch die Jobcenter; Soziale Dienstleistungen; Bemessung der Regelbedarfe

Tel: +49 30 62980 202
Fax: +49 30 62980 250
E-Mail: kuhn@deutscher-verein.de

kurzvita_kuhn.pdf



nach oben