Fachliche und sozialpolitische Entwicklungen in der Schuldnerberatung - Forum Schuldnerberatung 2018

  • Datum: 22.11.2018, 14:00 Uhr bis 23.11.2018, 13:00 Uhr
  • Zielgruppe: Fach- und Leitungskräfte der Schuldner- und Insolvenzberatung, zuständige
    Mitarbeiter/innen aus Kommunen und Anerkennungsbehörden der Länder.
  • Anmeldung bitte bis: 21.09.2018, 23:59 Uhr
  • Veranstaltungsnummer: F 3344/18
  • Ort: Wyndham Hannover Atrium | Karl-Wiechert-Allee 68

Das Forum Schuldnerberatung führt der Deutsche Verein in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände (AG SBV) zu aktuellen Themen, Fragen und Herausforderungen der Schuldnerberatung durch. Den Teilnehmenden wird die Möglichkeit eröffnet, neben dem fachlichen Austausch aktuelle Entwicklungen der Schuldnerberatung zu diskutieren und damit Einfluss auf die fach- und sozialpolitische Diskussion zu nehmen. Um zu gewährleisten, dass die zu behandelnden Inhalte gegenwartsnah sind und aktuelle Herausforderungen aufgreifen, wird das detaillierte Programm im August 2018 auf der Internetseite des Deutschen Vereins www.deutscher-verein.de veröffentlicht.


Dokumente:

Auszug Veranstaltungsheft [PDF, 450 KB]
Anmeldung Tagungsstätte [PDF, 430 KB]


Kosten:

Veranstaltungskosten Deutscher Verein:
Mitglieder: 120,00 € | Nichtmitglieder: 150,00 €

Tagungsstättenkosten (incl. Unterkunft/ Verpflegung/ Raum- und Technikkosten und gesetzl. Ust.):
Mitglieder: 141,00 € | Nichtmitglieder: 141,00 €

* Sie haben die Auswahl zwischen drei Pauschalen der Tagungsstätte. Die Höhe der anderen Pauschalen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular. Die Buchung mindestens einer Tagungspauschale, die damit für jeden Tag der Veranstaltung festgelegt ist und nicht geändert werden kann, ist Voraussetzung zur Teilnahme an der Veranstaltung. Wir bitten Sie, sich rechtzeitig anzumelden, um sich die Übernachtung zu sichern.


Anmeldung:

Hier geht's zur Onlineanmeldung    Anmeldung an die Tagungsstätte




Sachbearbeiter/in:

Bärbel Winter
Telefonische Sprechzeiten: Di. - Mi. von 9:00 - 14:00 Uhr, Do. von 9:00 - 16:00 Uhr, Fr. von 9:00 - 12:00 Uhr

Tel: +49 30 62980 605
Fax: +49 30 62980 650
E-Mail: winter@deutscher-verein.de



Referent/-innen:

Wissenschaftliche Referent
Andreas Krampe
Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten

Tel: +49 30 62980 302
Fax: +49 30 62980 250
E-Mail: krampe@deutscher-verein.de

kurzvita_krampe.pdf



nach oben