Pressemitteilungen 2024

Alle Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 22. Februar 2024

Was brauchen Jugendliche?


Geschlechtsidentitäten, Digitalisierung, Extremismus, Klimaschutz, Armut und Einsamkeit sind Themen, die für viele Jugendliche mittlerweile den Alltag bestimmen. Eine neue Publikation des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. fragt nach passenden Unterstützungskonzepten der Jugendhilfe.

mehr Informationen

Pressemitteilung vom 20. Februar 2024

Geschäftsstelle des Deutschen Vereins ordnet Eckpunkte des Bundesjustizministeriums zu Reformen im Familienrecht ein


Die Eckpunkte sind zu begrüßen, aber aus Sicht der Geschäftsstelle des Deutschen Vereins sind noch viele Fragen offen.

mehr Informationen

Pressemitteilung vom 13. Februar 2024

One Billion Rising: Istanbul Konvention umsetzen


Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. mahnt anlässlich der globalen Initiative "One Billion Rising" am 14. Februar 2024 die Umsetzung der Handlungsaufträge aus der Istanbul Konvention zur umfassenden Unterstützung gewaltbetroffener Frauen und ihrer Kinder in Deutschland an und weist auf seine Empfehlungen hin.

mehr Informationen

Pressemitteilung vom 11. Januar 2024

Beschwerdemanagement in den Jobcentern für eine Verbesserung der Zusammenarbeit nutzen


Die Anliegen der Menschen ernst nehmen: Die meisten Jobcenter gehen professionell damit um, wenn Bürgergeldbeziehende unzufrieden sind und sich beschweren. Der Deutsche Verein unterstützt dies und hat dafür Empfehlungen für Jobcenter in ganz Deutschland herausgegeben.

mehr Informationen

Pressemitteilung vom 9. Januar 2024

"Europa sozial machen" ist die einfache, aber wichtige Botschaft an das zukünftige Europäische Parlament


Im Vorfeld der vom 6. bis 9. Juni 2024 stattfindenden Wahlen zum Europäischen Parlament, veröffentlicht der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. seine europapolitischen Empfehlungen.

mehr Informationen

nach oben