Tagungsorte, Anmeldeformulare, Wegbeschreibungen, Adressen, FAQ

FAQ – Häufig gestellte Fragen & Antworten zu Fachveranstaltungen im Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.

  • Wie kann ich mich für Veranstaltungen des Deutschen Vereins anmelden?
  • Die Anmeldefrist ist abgelaufen; kann ich mich trotzdem noch anmelden?
  • Wann erhalte ich die Anmeldebestätigung?
  • Welche Ermäßigungen gibt es bei der Anmeldung zu einer Fachveranstaltung?
  • Wie kann meine Institution oder ich Mitglied beim Deutschen Verein werden?


FAQ zum Download [PDF, 80 KB]

Anmeldung zu Fachveranstaltungen beim Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.

Wie kann ich mich für Veranstaltungen des Deutschen Vereins anmelden?
Die Anmeldung zu einer Fachveranstaltung erfolgt ausschließlich online. Auf unserer Homepage https://www.deutscher-verein.de/de/fachveranstaltungen finden Sie alle Veranstaltungen, für die Sie sich anmelden können, sowie die Anmeldeformulare. Für eine mehrtägige Veranstaltung sind zwei Anmeldungen erforderlich: die Anmeldung beim Deutschen Verein sowie die Anmeldung bei der Tagungsstätte. Sie erhalten entsprechend zwei getrennte Rechnungen.

Die Anmeldefrist ist abgelaufen, kann ich mich trotzdem noch anmelden?
Ist die Anmeldefrist abgelaufen, finden Sie auf der Veranstaltungsseite keinen Button "Hier geht’s zur Onlineanmeldung". Die Anmeldemöglichkeit ist ab diesem Zeitpunkt geschlossen. Falls Sie noch auf die Warteliste aufgenommen werden möchten, melden Sie sich gern per E-Mail bei uns.

Kann ich mich telefonisch anmelden?
Die Anmeldung zu einer Fachveranstaltung erfolgt ausschließlich online.

Wann erhalte ich die Anmeldebestätigung?
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte Eingangsbestätigung. Die Eingangsbestätigung vom Deutschen Verein und die Vorab-Buchungsbestätigung der Tagungsstätte sind keine Zusagen zur Teilnahme an der Veranstaltung. Die Zusagen zur Veranstaltung erfolgen erst nach Ablauf der Anmeldefrist, in der Regel zwei Monate vor Veranstaltungsbeginn.

Wann erhalte ich die Zusage/Absage zur Veranstaltung?
Sie erhalten nach Ablauf der Anmeldefrist eine Zu- oder Absage. Vor Ablauf dieser Frist ist keine Auskunft möglich.

Welche Auswahlkriterien gelten für eine Zusage?
Sollte es mehr Anmeldungen geben, als Plätze vorhanden sind, erfolgt die Entscheidung über die Teilnahme nach verschiedenen Kriterien. Hierbei spielen insbesondere die Zugehörigkeit zur ausgeschriebenen Zielgruppe, eine bundesweit heterogen zusammengesetzte Teilnehmerschaft sowie ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Teilnehmenden von öffentlichen und freien Trägern eine wichtige Rolle.

Warum hat meine Kollegin/mein Kollege eine Zusage erhalten, ich jedoch nicht?
Bei großer Nachfrage behalten wir uns vor, nur einer Person pro Institution eine Zusage zu erteilen. Nur so kann der Deutsche Verein einen möglichst bundesweiten und heterogen zusammengesetzten Teilnehmerkreis gewährleisten.

Ich habe eine Zusage zur Veranstaltung erhalten, kann aber leider doch nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Kann stattdessen mein/e Kolleg/in teilnehmen?
Ja. Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Absage und der Angabe der geschäftlichen Kontaktdaten der Person, die statt Ihnen teilnimmt. Wenn Sie bereits eine Rechnung erhalten haben, erhalten Sie mit der Bestätigung des Teilnehmendenwechsels eine Gutschrift zu Ihrer Rechnung. Bitte informieren Sie ebenfalls die Tagungsstätte über den Wechsel.

Bis wann kann ich mich kostenfrei abmelden?
Bis 26 Tage vor der Veranstaltung können Sie Ihre Anmeldung kostenlos zurückziehen. Bei Absagen unter 25 Tagen vor Veranstaltungsbeginn sind 50 % der Veranstaltungskosten des Deutschen Vereins für die gesamte Veranstaltung zu zahlen. Unter 15 Tagen vor Veranstaltungsbeginn sind 100 % der Veranstaltungskosten des Deutschen Vereins für die Teilnahme an der Veranstaltung zu zahlen. Die Stornierungsbedingungen gelten unabhängig vom Absagegrund. Die Stornierungsbedingungen für die Tagungsstätten können variieren und werden Ihnen von der Tagungsstätte mitgeteilt.

Welche Ermäßigungen gibt es bei der Anmeldung zu einer Fachveranstaltung?
Mitglieder des Deutschen Vereins zahlen 25 % weniger für die Veranstaltungsteilnahme als Nichtmitglieder. Den konkreten Preis finden Sie auf der Internetseite der Veranstaltung.
Wie kann meine Institution oder ich Mitglied beim Deutschen Verein werden? Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie unter https://www.deutscher-verein.de/de/wir-ueber-uns-mitglieder-und-unterstuetzer-mitglied-werden-1294. html

Kann ich auch einzelne Vorträge der Veranstaltung buchen?
Nein. Die Teilnahme ausschließlich an ausgewählten Vorträgen der Veranstaltung ist nicht möglich. Die Preise gelten jeweils für die Gesamtveranstaltung.

Wie und wann erhalte ich die Rechnung zur Veranstaltung?
Die Rechnung wird Ihnen nach der verbindlichen Zusage durch uns an die von Ihnen angegebene Adresse per Post zugesandt. Die Rechnung ist nach Erhalt fällig und wird per Überweisung bezahlt.

Wie kann ich die Rechnungsanschrift nachträglich ändern?
Teilen Sie uns bitte per E-Mail die geänderte Rechnungsanschrift mit.
Gibt es für die Fachveranstaltungen eine Freistellung nach Bildungsurlaubsgesetz?
Die Fachveranstaltungen des Deutschen Vereins sind nicht nach dem Bildungsurlaubsgesetz anerkannt.

Sind die Veranstaltungen des Deutschen Vereins barrierefrei?
Wir bemühen uns bei der Durchführung unserer Veranstaltungen um größtmögliche Barrierefreiheit. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihren besonderen Unterstützungsbedarf an.

Welche Kriterien gelten für meinen persönlichen Datenschutz?
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, z.B. Name, Kontaktdaten, berufliche Position, Institution oder sonstige Angaben, die mit Ihrer Identität in Verbindung stehen, zur Bearbeitung Ihrer Tagungsbuchung und Tagungsorganisation, insbesondere Teilnehmendenverwaltung und –betreuung, Zusendung von Tagungsunterlagen und Rechnungslegung. Die Übertragung Ihrer Daten über das Formular erfolgt verschlüsselt. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 2 b) EUDatenschutzgrundverordnung. Wir geben Ihre Daten in diesem Zusammenhang weiter an ein Dienstleistungsunternehmen zum Packen der individualisierten Tagungsmappen sowie an die Tagungsstätte zum Abgleich der Zimmerreservierung (Name, Anschrift). Wir geben Ihre personenbezogenen Daten weiter an das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend, soweit wir durch die Zuwendungsbedingungen dazu verpflichtet sind. Ihr Name und Institution werden zudem zur Förderung der Vernetzung untereinander den Teilnehmenden der konkreten Veranstaltung regelmäßig mit der Teilnehmerliste zur Verfügung gestellt, soweit Sie nicht aus Gründen, die sich auf Ihre persönliche Situation beziehen, mit Nachricht an das Veranstaltungsmanagement über veranstaltungen@deutscher-verein.de widersprechen. Ausführliche Hinweise zum Datenschutz im Deutschen Verein finden Sie unter https://www.deutscher-verein.de/de/datenschutz-1128.html.

Anreise und Anmeldung bei der Tagungsstätte

Wer übernimmt meine Zimmerreservierung in der Tagungsstätte?
Für Ihre Zimmerreservierung melden Sie sich bitte selbst mit dem Anmeldeformular auf unserer Homepage in der Tagungsstätte an; es steht ein vorab reserviertes Zimmerkontingent zur Verfügung. Die Kontaktdaten der Tagungsstätte finden Sie auf der jeweiligen Veranstaltungsseite.

Worin unterscheiden sich die einzelnen Tagungspauschalen?
Sie haben bei mehrtägigen Veranstaltungen die Wahl zwischen 3 Tagungspauschalen: Tagungspauschale TP 1: Übernachtung mit Frühstück, Mittagessen, zwei Kaffeepausen, Abendessen, Getränke im Seminarraum, Raum- und Technikkosten. Tagungspauschale TP 2: Mittagessen, zwei Kaffeepausen, Abendessen, Getränke im Seminarraum, Raum- und Technikkosten. Tagungspauschale TP 3: Mittagessen, zwei Kaffeepausen, Getränke im Seminarraum, Raum- und Technikkosten. Die Preise der einzelnen Tagungspauschalen entnehmen Sie bitte der konkreten Veranstaltung. Bei einer dreitägigen Veranstaltung fällt die gewählte Tagungspauschale nur zweimal an, da der erste und der letzte Veranstaltungstag nur als ein Tag gelten. Bei einer zweitägigen Veranstaltung bzw. zwei halben Tagen fällt die Tagungspauschale nur einmal an. Bei Veranstaltungen des Projektes "Umsetzungsbegleitung Bundesteilhabegesetz" https://umsetzungsbegleitung-bthg.de/veranstaltungen/ entnehmen Sie die Hinweise zu den Tagungspauschalen bitte der konkreten Veranstaltung.

Wie komme ich zur Tagungsstätte? Anreisehinweise entnehmen Sie bitte der Webseite der Tagungsstätte.
Kann ich bereits am Vortag anreisen und in der Tagungsstätte übernachten?
Ihre Zimmerreservierung nehmen Sie direkt über unser Anmeldeformular auf der Seite der Veranstaltung in der Tagungsstätte vor. Es steht Ihnen offen, bereits einen Tag vor der Veranstaltung anzureisen oder im Anschluss dort zu übernachten, soweit Zimmer verfügbar sind.

Kann ich eine Kostenübernahmeerklärung einreichen?
Kostenübernahmeerklärungen des Arbeitgebers werden von den meisten Tagungsstätten akzeptiert. Die Kostenübernahmeerklärung senden Sie bitte direkt an die Tagungsstätte.
Mein Arbeitgeber bezahlt nur einen Teil der Tagungsstätten­Kosten; ich benötige eine genaue Kostenaufschlüsselung. Bitte wenden Sie sich direkt an die Tagungsstätte.
Muss ich das Hotel informieren, wenn ich absage? Ja, bitte informieren Sie das Hotel im Falle einer Absage.

Wie kann ich den CO2­Ausstoß meiner An­ und Abreise kompensieren?
Einige Verkehrsunternehmen bieten Optionen zur Kompensation von CO2 an, welche Sie bei der Buchung der Fahrkarten dazubuchen können. Alternativ können Sie durch eine Spende an gemeinnützige Umweltorganisationen zumindest Ihr Reise-CO2-Aufkommen kompensieren. Das Geld fließt z.B. in Umweltschutz- und Wiederaufforstungsprogramme.

Rund um die Veranstaltung

Ich habe eine inhaltliche Frage zu einer konkreten Veranstaltung.
An wen kann ich mich wenden? Inhaltliche Fragen richten Sie bitte an die Referent/innen der konkreten Veranstaltung. Deren Kontaktdaten finden Sie auf der Veranstaltungsseite.
Wann beginnt und endet die Veranstaltung? Den genauen Zeitplan für Ihre Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Programm.

Muss ich etwas zur Veranstaltung mitbringen?
Sie erhalten bei jeder Fachveranstaltung eine Tagungsmappe mit Materialien zur Veranstaltung bzw. weiterführende Informationen. Weitere Hinweise hierzu finden Sie ggf. im Programm.

Gibt es eine Dokumentation der Fachtagung?
Ja, jede Veranstaltung des Deutschen Vereins wird digital dokumentiert. Teilnehmende erhalten vier Wochen nach der Veranstaltung per E-Mail Zugang zur Dokumentation der Veranstaltung in unserem Mitgliederportal.

Hinweis


Fenster schließen