Empfehlungen/Stellungnahmen 2015

26.06.2015 – Stellungnahme der Geschäftsstelle des Deutschen Vereins zum Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung ausländischer Kinder und Jugendlicher

1. Vorbemerkungen
Der Deutsche Verein begrüßt, dass im Referentenentwurf betont wird, dass unbegleitete ausländische Minderjährige zu den „schutzbedürftigsten Personengruppen überhaupt“ gehören und dass „diese Kinder und Jugendlichen nach dem Übereinkommen über die Rechte des Kindes der Vereinten Nationen (UN-Kinderrechtskonvention) ein Recht darauf [haben">, dem Kindeswohl entsprechend untergebracht, versorgt und betreut zu werden …“

Vollständige Empfehlung/Stellungnahme vom 26.06.2015 [PDF, 250 KB]

nach oben