AS 227 | Forum für Sozialreformen - 125 Jahre Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
AS 227 | Forum für Sozialreformen - 125 Jahre Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge
Auflage: 1. Auflage 2005
Seitenzahl: 779
ISBN: 978-3-7841-1707-2
Artikelnummer: AS 227
€ 28,00
€ 21,00 (Preis für DV-Mitglieder)


Weitere Informationen

Im Jahre 2005 begeht der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge sein 125-jähriges Bestehen. Im Jahre 1880 als „Deutscher Verein für Armenpflege und Wohltätigkeit“ gegründet, hat sich der Deutsche Verein in den vielen Jahren seiner wechselvollen Geschichte zu einem sozialpolitischen Fachverband entwickelt, der wesentliche Impulse für die Entwicklung der sozialen Arbeit in Deutschland geben konnte.

Aus Anlass des Jubiläums hat der Vorstand des Deutschen Vereins eine Buchveröffentlichung in Auftrag gegeben, in der unabhängige Wissenschaftler die Geschichte des Deutschen Vereins anhand von Akten und Dokumenten nachzeichnen und einer kritischen Analyse unterziehen.


Inhaltsverzeichnis


Vorwort des Bundespräsidenten
Dr. Konrad Deufel - Einleitung

A. Der Deutsche Verein in der Geschichte der deutschen Wohlfahrtspflege
Christoph Sachße und Florian Tennstedt
Der Deutsche Verein von seiner Gründung bis 1945

1. Etablierung im Deutschen Kaiserreich
2. Funktionswandel im Ersten Weltkrieg
3. Modernisierung in der Weimarer Republik
4. Marginalisierung im Nationalsozialismus

Matthias Willing
Der Deutsche Verein von 1945 bis 2005
1. Einleitung
2. Der Wiederaufbau des Deutschen Vereins nach dem Zweiten Weltkrieg (1945 bis 1950)
3. Die Ära Muthesius (1950 bis 1964)
4. Der Deutsche Verein in der Expansionsphase des Sozialstaats (1964 bis 1978)
5. Im Zeichen von Tradition und Sparzwang.
Der Deutsche Verein unter dem Vorsitz von Otto Fichtner (1978 bis 1989)
6. Der Deutsche Verein seit dem Beitritt der neuen Bundesländer (1990 bis 2005)

Matthias Willing
Exkurs: Aktivitäten des Deutschen Vereins im Zusammenhang mit der Deutschen Einheit

B. Politikfelder und Wirkungen des Deutschen Vereins in der Bundesrepublik Deutschland
Matthias Willing
Fürsorge und Sozialhilfe

Christian Schrapper
Das Recht der Jugendwohlfahrt und der Jugendhilfe seit 1945

Hans Gängler und Thomas Rauschenbach
Professionalisierung der sozialen Arbeit

Bernd Schulte
Die internationalen Aktivitäten des Deutschen Vereins

Eckart Pankoke
Solidarität, Subsidiarität, Pluralität
Arenen, Allianzen, Agenden „öffentlicher und privater Fürsorge"

Michael Löher
Der Deutsche Verein zu Beginn des 21. Jahrhunderts — Organisation, Aufgaben und Ziele

Anhang
1. Zeittafel
2. Kurzbiografien
3. Überblick über die Themen der deutschen Fürsorgetage
4. Veröffentlichungen des Deutschen Vereins
5. Organigramm
6. Personenregister
7. Sachregister
8. Autorenverzeichnis
9. Bildnachweis