J 13 | Kompetenzprofil der Fachberatung in Kindertageseinrichtungen

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
J 13 | Kompetenzprofil der Fachberatung in Kindertageseinrichtungen
Auflage: 1. Auflage 2014
Seitenzahl: 60
ISBN: 978-3-7841-2680-7
Autoren: Petra Beitzel
Artikelnummer: J 13

Druckausgabe kaufen

€ 9,20
€ 7,10 (Preis für DV-Mitglieder)


E-Book

„Petra Beitzel leistet (...) einen wesentlichen Beitrag zur ‚Herausarbeitung eines Kompetenzprofils’. (...) Die Publikation eignet sich für Personen, die sich mit dem Thema ‚Fachberatung’ beschäftigen beziehungsweise für diesen Bereich Verantwortung tragen, insbesondere in der Aus-, Fort- und Weiterbildung“ (Martin Walz, socialnet 9/2014)

Weitere Informationen

Zur Gestaltung von Veränderungsprozessen in Kindertageseinrichtungen leistet Fachberatung wesentliche Unterstützung. Die Kompetenzen der Fachberater/innen haben einen erheblichen Einfluss auf die Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität pädagogischer Arbeit in den Kindertageseinrichtungen. Ziel dieser Broschüre ist die Herausarbeitung eines Kompetenzprofils der Fachberatung für Kindertageseinrichtungen. Es soll kommunalen Trägern der Familien- und Jugendhilfe, Leistungserbringern, Wissenschaft und der Fachöffentlichkeit, in erster Linie aber den Fachkräften und Fachberater/innen im Bereich Kindertagesbetreuung Anstöße zur Etablierung kompetenzstärkender Maßnahmen geben.


Inhaltsverzeichnis


Vorwort

1. Einleitung

2. Konzeptionelle Ausgestaltung der Fachberatung für Kindertageseinrichtungen
2.1 Rechtliche Verankerung und Umsetzung
2.2 Beschäftigungsverhältnisse und Rahmenbedingungen
2.3 Handlungsfelder und Aufgaben
2.3.1 Umsetzung gesetzlicher Rahmenbedingungen
2.3.2 Konzeptionsentwicklung
2.3.3 Organisationsentwicklung
2.3.4 Kooperation und Vernetzung
2.3.5 Personalentwicklung
2.3.6 Qualitätsentwicklung und -sicherung
2.3.7 Öffentlichkeits- und Gremienarbeit
2.3.8 Finanzmanagement und Bauwesen
2.3.9 Veränderbarkeit der Aufgaben
2.4 Qualifikationen

3. Kompetenzorientierung auf der Grundlage von Heyse und Erpenbeck
3.1 Kompetenzverständnis
3.2 KompetenzAtlas

4. Kompetenzprofil der Fachberatung für Kindertageseinrichtungen
4.1 Fach- und Methodenkompetenz
4.1.1 Fachwissen
4.1.2 Beurteilungsvermögen
4.1.3 Fachübergreifende Kenntnisse
4.1.4 Organisationsfähigkeit
4.2 Personale Kompetenz
4.2.1 Mitarbeitendenförderung
4.2.2 Ganzheitliches Denken
4.2.3 Normativ-ethische Einstellung
4.2.4 Selbstmanagement
4.3 Aktivitäts- und Handlungskompetenz
4.4 Sozial-kommunikative Kompetenz
4.4.1 Beratungsfähigkeit
4.4.2 Kommunikationsfähigkeit
4.4.3 Kooperationsfähigkeit
4.5 Ergänzung und Auswertung des Kompetenzprofils

5. Anstöße zur Etablierung kompetenzstärkender Maßnahmen
5.1 Ein Blick zurück
5.2 Der Blick nach vorn
5.2.1 Trägerinterne Personalentwicklung
5.2.2 Fachpolitische Präzisierung
5.2.3 Wissenschaftliche Weiterentwicklung
5.2.4 Empowerment der Fachberatung

6. Fazit

Literaturverzeichnis

Anhang

Die Autorin


Autoreninfo


Petra Beitzel, Ausbildung und Tätigkeit als staatlich anerkannte Erzieherin, u.a. Leitung einer Kindertageseinrichtung.
Seit 2003 tätig als Fachberaterin für evangelische Kindertageseinrichtungen in Köln und Region.
2009 bis 2013 Berufsbegleitendes Studium Management im Sozial- und Gesundheitswesen B.A. an der Fachhochschule der Diakonie (FHdD) in Bielefeld-Bethel.

nach oben