HzE 1 | Aufsuchende sozialpädagogische Familienhilfen

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
HzE 1 | Aufsuchende sozialpädagogische Familienhilfen
Auflage: 2022
Seitenzahl: 160
ISBN: 978-3-7841-3271-6
Herausgeber: Andreas Gut, Anja Langness, Thomas Ley, Jens Pothmann
Artikelnummer: HzE 1
€ 19,80
€ 15,80 (Preis für DV-Mitglieder)


Weitere Informationen

Aufsuchende sozialpädagogische Familienhilfen sind ein zentraler Bestandteil der Kinder- und Jugendhilfelandschaft in Deutschland. Hierzu gehören sozialpädagogische Unterstützungsleistungen, die zwar das Wohl des Kindes und dessen Recht auf Förderung seiner Entwicklung im Fokus haben, jedoch im Unterschied zu anderen Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe nicht am Kind ansetzen, sondern am System Familie.

Der vorliegende Band dient dazu, Fachkräften und Studierenden einen kompakten Überblick über das Handlungsfeld aufsuchender sozialpädagogischer Familienhilfen zu geben, einen Eindruck von den fachlichen Herausforderungen zu vermitteln, Chancen und Grenzen sozialpädagogischen Handelns im aufsuchenden Kontext sichtbar zu machen und Anregungen zur Qualitätsentwicklung zu geben.


Inhaltsverzeichnis


Andreas Gut, Anja Langness, Thomas Ley und Jens Pothmann:
Einleitung

I. Theoretische Grundlagen, konzeptionelle Entwürfe und strukturelle Rahmenbedingungen

Andreas Gut:
Aufsuchende sozialpädagogische Familienhilfen – ein Überblick über ein
vielgestaltiges und herausforderndes Arbeitsfeld
1. Aufsuchende sozialpädagogische Hilfen in Familien – eine Begriffsbestimmung
2. Historische Entwicklungslinien in Deutschland
3. Die sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH)
4. Weitere Angebotsformen aufsuchender sozialpädagogischer Familienhilfen
5. Aufsuchende Hilfen zwischen sozialpädagogischem Anspruch und empirisch überprüfter Wirklichkeit – Forschungsnotizen
6. Konzeptionelle Leitideen
7. Strukturelle Rahmenbedingungen: Leistungsdreieck, Finanzierungsmodelle und Beschäftigungsbedingungen
8. Besondere fachliche Herausforderungen
9. Zwischenbilanz

II. Empirische Einblicke zwischen Praxisbezügen und Statistik

Antje Stange:
Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) – klassisches Hilfesetting im Rahmen aufsuchender sozialpädagogischer Hilfen für Familien

Viola Medda und Martin Wissert:
Intensive Familienbetreuung (IFB) – ambulantes Bindeglied zwischen Sozialpädagogischer Familienhilfe und stationärer Unterbringung

Andreas Gut:
Familientherapeutische Beratungsmethoden in den aufsuchenden sozialpädagogischen Hilfen in Familien

Jens Pothmann:
Familienorientierte Hilfen zur Erziehung im Zahlenspiegel – Einblicke in die Kinder- und Jugendhilfestatistik

III. Bilanz

Andreas Gut, Thomas Ley und Jens Pothmann:
Herausforderungen und Perspektiven aufsuchender sozialpädagogischer Hilfen in Familien – eine Bilanz

nach oben