Fachbücher Internationales

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Soziale Bürgerschaft in der Familienpolitik

EU 5 | Soziale Bürgerschaft in der Familienpolitik

Erwerbstätige Mütter und lernende Kinder als neue europäische Sozialbürger? Deutschland und Irland im Vergleich

Wie wandelt sich das Verständnis sozialer Bürgerschaft im europäischen Kontext?
Anhand familienpolitischer Reformprozesse in Deutschland und Irland werden Konstruktionen sozialer Bürgerschaft untersucht. Die Studie zeigt, dass die EU und ihre Mitgliedstaaten als „Sozialraum“ mit familienpolitischen Standards anerkannt und genutzt werden.
25,90 €, für Mitglieder des Deutschen Vereins: 19,80 €
ISBN: 978-3-7841-2722-4

Mehr


Soziale Dienste in Europa zwischen Kooperation und Konkurrenz. Deutsche und englische NPOs als Governance-Akteure

EU 4 | Soziale Dienste in Europa zwischen Kooperation und Konkurrenz. Deutsche und englische NPOs als Governance-Akteure

Nonprofit-Organisationen (NPOs) werden im europäischen Mehrebenensystem zunehmend in die Erbringung sozialer Dienste und die Politikgestaltung einbezogen. Steigert dies die Effektivität und Effizienz europäischen Regierens? Wie betrachten die NPOs selbst ihre Rolle als Governance-Akteure? Und welchen Einfluss hat die Ökonomisierung auf ihr Selbstverständnis?
25,90 €, für Mitglieder des Deutschen Vereins: 19,80 €
ISBN: 978-3-7841-2114-7

Mehr


Perspektiven für das soziale Europa

EU 3 | Perspektiven für das soziale Europa

Dokumentation der Konferenz "Perspektiven für das soziale Europa" am 20. Oktober 2010. Veranstaltet vom Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.
12,80 €, für Mitglieder des Deutschen Vereins: 9,80 €
ISBN: 978-3-7841-2042-3

Mehr


Gemeinnützigkeit im Lichte des EG-Beihilferechts

EU 2 | Gemeinnützigkeit im Lichte des EG-Beihilferechts

Der Tagungsband dokumentiert die vom Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V. und dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen 2009 durchgeführte Fachtagung „Gemeinnützigkeit im Lichte des EG-Beihilferechts“. Er enthält ausgewählte Texte und Beiträge zur Zukunft der Gemeinnützigkeit unter dem Einfluss der europäischen Binnenmarktpolitik und des Beihilferechts sowie eine Zusammenfassung der Diskussion.
12,80 €, für Mitglieder des Deutschen Vereins: 9,80 €
ISBN: 978-3-7841-1941-0

Mehr


nach oben