Archiv Nr. 2/2020 | Soziale Arbeit und Rechtsextremismus

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Archiv Nr. 2/2020 | Soziale Arbeit und Rechtsextremismus
Auflage: 2020
Seitenzahl: 88
ISSN: 0340-3564
ISBN: 978-3-7841-3257-0
Herausgeber: Prof. Dr. Peter Buttner
Artikelnummer: Archiv Nr. 2/2020
€ 16,00
€ 13,00 (Preis für DV-Mitglieder)


Digitale Version (nur für Abonnent/innen)


Wo finde ich meinen Aktivierungscode?

Weitere Informationen

Der Einfluss rechtsextremer Akteur/innen auf das gesellschaftliche Geschehen ist nicht nur in der medialen Öffentlichkeit spürbar, er findet innerhalb der Strukturen unseres politischen und sozialen Lebens statt – strategisch geplant und oftmals verdeckt. Auch die Soziale Arbeit ist mit dieser Entwicklung konfrontiert. Das neue Heft unternimmt eine berufsethische Selbstreflexion und stellt gegensteuernde Konzepte und praktische Handlungsansätze vor.

Die einzelnen Artikel können Sie digital zum Preis von 3,81 EUR über www.genios.de beziehen.

Titelbild: fotomek/AdobeStock


Inhaltsverzeichnis


Judith Rahner, Matthias Quent
Rechtsextremismus: Begriff, Forschungsansätze und die Relevanz für die Soziale Arbeit

Johanna Sigl
Wandel der extremen Rechten – Wandel der Sozialen Arbeit?

Ruth Großmaß
Wenn rechte Ideologien und politisch motivierte ­Gewalt näher rücken – professionsethische Überlegungen zu aktuellen Fragen

Michael Nattke
Mobile Beratung für politisch Verantwortliche in Kommunen

Christian Woltering, Isabel-Marie Höppner
Haltung und Strategie – zum Umgang der Wohlfahrtsverbände mit Rechtsextremismus

Björn Milbradt
Sozialräumliche Präventionsansätze gegen Rechtsextremismus: Phänomene, Strategien und Herausforderungen

Katja Teich
Peer Education in der Rechtsextremismusprävention

Marina Hilzinger
Genderspezifische Radikalisierungsprävention

Anna Groß, Marie Jäger
Politische Bildung und phänomenübergreifende Radikalisierungsprävention

Dirk Ehrensberger
Distanzierungs- und Ausstiegsberatung: das Angebot „Kurswechsel“

nach oben