T 8 | Recht der Familie

Abonnement "Textausgaben zum Sozialrecht"

Der Deutsche Verein gibt zusammen mit dem Lambertus Verlag eine neue Schriftenreihe „Textausgaben zum Sozialrecht“ heraus. Diese Reihe löst die bisherigen „Kleineren Schriften“ ab, in der aktuelle Textausgaben zu wesentlichen Rechtsgebieten der Sozialen Arbeit erschienen sind.

Das bewährte, handliche Format der „Kleineren Schriften“ behalten wir mit den Textausgaben zum Sozialrecht bei, möchten aber mit einer ansprechenden modernen Gestaltung, einem unverwechselbaren Umschlag und einer gut lesbaren Typographie den praktischen Lesenutzen erhöhen.

In regelmäßigen Abständen erscheinen Textausgaben zum Sozialhilfe- und Grundsicherungsrecht, zum Recht der Kinder- und Jugendhilfe, zum Familienrecht, zu internationalen Konventionen, zum Recht der Pflege, zur Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen, zum Betreuungsrecht und zu vielen Rechtsgebieten der sozialen Arbeit und Sozialpolitik.

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
T 8 | Recht der Familie
Auflage: 1. Auflage 2014
Seitenzahl: 704
ISBN: 978-3-7841-2714-9
Herausgeber: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. und Lambertus-Verlag
Artikelnummer: T 8
€ 15,80
€ 12,90 (Preis für DV-Mitglieder)


Weitere Informationen

Dieser Band enthält die Vorschriften zum Familienrecht, die u.a. im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), aber auch in vielen anderen Gesetzen und Verordnungen enthalten sind. Im Hinblick auf grenzüberschreitende Familienrechtsangelegenheiten wurden auch wesentliche internationale Konventionen und Vereinbarungen aufgenommen.

Stand: August 2014


Inhaltsverzeichnis


Vorwort

I.Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (GG – Auszug)

II.Bürgerliches Gesetzbuch (BGB – Auszug)

III.Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche (EGBGB – Auszug)

IV.Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit (Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz – BEEG)

V.Bundeskindergeldgesetz (BKGG) 

VI.Gesetz über den Versorgungsausgleich (Versorgungsausgleichsgesetz – VersAusglG) 

VII.Gesetz über die eingetragene Lebenspartnerschaft (Lebenspartnerschaftsgesetz – LPartG) 

VIII.Gesetz zur Sicherung des Unterhalts von Kindern alleinstehender Mütter und Väter durch Unterhaltsvorschüsse oder -ausfallleistungen (Unterhaltsvorschussgesetz – UnterhaltVG) 

IX.Übereinkommen über den Schutz von Kindern und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der internationalen Adoption (AdÜb) 

X.Gesetz über die Vermittlung der Annahme als Kind und über das Verbot der Vermittlung von Ersatzmüttern (Adoptionsvermittlungsgesetz – AdVermiG) 

XI.Gesetz über Wirkungen der Annahme als Kind nach ausländischem Recht (Adoptionswirkungsgesetz – AdWirkG) 

XII.Gesetz zum zivilrechtlichen Schutz vor Gewalttaten und Nachstellungen (GewSchG)

XIII.Einkommensteuergesetz (EStG)

XIV.Personenstandsgesetz (PStG)

XV.Gesetz über die religiöse Kindererziehung (RelKErzG)

XVI.Gesetz zur Errichtung einer Stiftung „Mutter und Kind – Schutz des ungeborenen Lebens“ (MuKiStiftG) 

XVII.Verordnung (EG) Nr. 2201/2003 des Rates vom 27. November 2003 über die Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Ehesachen und in Verfahren betreffend die elterliche Verantwortung und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 1347/2000 (ABl. Nr. L 338 S. 1) (Brüssel IIa-VO)

XVIII.Übereinkommen über die Zuständigkeit, das anzuwendende Recht, die Anerkennung, Vollstreckung und Zusammenarbeit auf dem Gebiet der elterlichen Verantwortung und der Maßnahmen zum Schutz von Kindern (KSÜ) 

XIX.Übereinkommen über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung (HKÜ) 

XX.Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (FamFG) 

XXI.Gesetz zur Aus- und Durchführung bestimmter Rechtsinstrumente auf dem Gebiet des internationalen Familienrechts (Internationales Familienrechtsverfahrensgesetz – IntFamRVG) 

XXII.Zivilprozessordnung (ZPO) 

XXIII.Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) 

Stichwortverzeichnis 

Rezensionen

nach oben