T 5 | Recht der Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen. SGB IX mit anderen Gesetzen und Verordnungen

Abonnement "Textausgaben zum Sozialrecht"

Der Deutsche Verein gibt zusammen mit dem Lambertus Verlag eine neue Schriftenreihe „Textausgaben zum Sozialrecht“ heraus. Diese Reihe löst die bisherigen „Kleineren Schriften“ ab, in der aktuelle Textausgaben zu wesentlichen Rechtsgebieten der Sozialen Arbeit erschienen sind.

Das bewährte, handliche Format der „Kleineren Schriften“ behalten wir mit den Textausgaben zum Sozialrecht bei, möchten aber mit einer ansprechenden modernen Gestaltung, einem unverwechselbaren Umschlag und einer gut lesbaren Typographie den praktischen Lesenutzen erhöhen.

In regelmäßigen Abständen erscheinen Textausgaben zum Sozialhilfe- und Grundsicherungsrecht, zum Recht der Kinder- und Jugendhilfe, zum Familienrecht, zu internationalen Konventionen, zum Recht der Pflege, zur Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen, zum Betreuungsrecht und zu vielen Rechtsgebieten der sozialen Arbeit und Sozialpolitik.

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
T 5 | Recht der Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen. SGB IX mit anderen Gesetzen und Verordnungen
Auflage: 2. Auflage 2017
Seitenzahl: 472
ISBN: 978-3-7841-2896-2
Herausgeber: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.
Artikelnummer: T 5

Druckausgabe kaufen

€ 12,90
€ 9,90 (Preis für DV-Mitglieder)


Weitere Informationen

Diese Ausgabe enthält die aktuelle Fassung des Textes des Sozialgesetzbuches Neuntes Buch – Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen (SGB IX) sowie die Fassung, die am 1. Januar 2018 in Kraft tritt.

Außerdem wurden der Text des Behindertengleichstellungsgesetzes (BGG) und des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) sowie einschlägige Verordnungen aufgenommen (Stand: 1. August 2017). In einer Einführung werden die Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) erläutert. Ein detailliertes Stichwortregister erleichtert die Suche.


Inhaltsverzeichnis


Einleitung (Daniel Heinisch, Referent für (rechtliche) Grundsatzfragen der Eingliederungshilfe, Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, Berlin)

I 1. Sozialgesetzbuch (SGB) Neuntes Buch (IX) – Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen –

I 2. Sozialgesetzbuch (SGB) Neuntes Buch (IX) – Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen – i.d.F. ab dem 1.1.2018

II. Gesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen (Behindertengleichstellungsgesetz – BGG)

III. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

IV. Verordnungen
1. Verordnung zur Durchführung des § 17 Abs. 2 bis 4 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch (Budgetverordnung – BudgetV)
2. Schwerbehinderten-Ausgleichsabgabenverordnung (SchwbAV)
3. Werkstättenverordnung (WVO)
4. Verordnung zur Früherkennung und Frühförderung behinderter und von Behinderung bedrohter
Kinder (Frühförderungsverordnung – FrühV)
5. Verordnung über Kraftfahrzeughilfe zur beruflichen Rehabilitation (Kraftfahrzeughilfe-Verordnung – KfzHV)

Stichwortverzeichnis

nach oben