2022

Kick-Off zum Nationalen Aktionsplans "Neue Chancen für Kinder in Deutschland"

06.05.2022 – Vorstand Michael Löher hält Eingangsimpuls beim Digitalen Kick-Off zum Nationalen Aktionsplan "Neue Chancen für Kinder in Deutschland"

"Um Armut von Kindern und Jugendlichen zu bekämpfen sowie ihre Teilhabe sicherzustellen, braucht es integrierte kommunale Ansätze. Kommunen, als Lebensort der Kinder, Jugendlichen und ihrer Familien, sind die zentralen Akteure, die eine Zusammenarbeit über Ressorts und Ebenen hinweg strukturieren und koordinieren können aber auch müssen", sagt Vorstand Michael Löher beim Digitalen Kick-Off zum Nationalen Aktionsplans "Neue Chancen für Kinder in Deutschland" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend am 6. Mai.

Dabei dürften die Kommunen allerdings von Bund und Ländern nicht allein gelassen werden. Nur im Schulterschluss aller Akteure kann das notwendige konsistente, bedarfs- und zielgerichtete Gesamtkonzept erreicht werden, um den Kindern die Chancen zu geben, die sie benötigen.

nach oben