2022

Im Dialog

06.07.2022 – Michael Löher im Gespräch mit Erich Irlstorfer

Grafik mit Logos des Deutschen Vereins und Schriftzug Im DialogGrafik: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V.

Vorstand Michael Löher diskutierte am 5. Juli in einer Videokonferenz mit Erich Irlstorfer, Mitglied des Bundestags, über eine Finanzreform der Pflegeversicherung, die Begrenzung der pflegebedingten Eigenanteile in der stationären Versorgung und die Folgen der generalistischen Pflegeausbildung. Ein weiteres Thema war die Anerkennung ausländischer Abschlüsse, insbesondere die Frage, inwieweit Kanada ein Beispiel für beschleunigte Verfahren sein kann. An dem Gespräch nahm auch die neue Arbeitsfeldleiterin im Deutschen Verein, Dr. Anna Richter, teil.

Beide Seiten äußerten die Erwartung, dass 2023 eine Reform der Pflegeversicherung vorgelegt werden müsse.

nach oben