2022

10.08.2022 – Michael Löher im Austausch mit Sascha Decker, Aktion Mensch

Bild: Screenshot von Sascha Decker und Michael Löher

Eine barrierefreie Gesellschaft, in der alle Menschen selbstbestimmt leben können: Vor dem Hintergrund dieses gemeinsamen Ziels haben sich der Vorstand des Deutschen Vereins, Michael Löher, und der Leiter der Aktion Mensch-Förderung, Sascha Decker, über die aktuellen Herausforderungen in der aktuellen krisenbehafteten Zeit ausgetauscht.

Themenschwerpunkte waren die Praxisprobleme bei der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG), Die anstehende Reform zu einem inklusiven SGB VIII, die digitale Teilhabe von Menschen mit Behinderung und die Teilhabe am sog. ersten Arbeitsmarkt.

Die Aktion Mensch unterstützt die Arbeit des Deutschen Vereins seit Jahren. Daher ging es in dem Austausch auch darum, wie man gemeinsam Themen und die notwendigen Transformationsprozesse voranbringen kann.

nach oben