2020

Neuerscheinung

11.05.2020 – Archivheft 2/2020 Soziale Arbeit und Rechtsextremismus

Archiv Nr. 2/2020

Rechtsextreme Akteur/innen bringen sich in immer mehr gesellschaftliche Bereiche ein. Unser neues Themenheft beleuchtet die aktuelle Situation und zeigt, dass Rechtsextremismus auch innerhalb der Strukturen der Sozialen Arbeit stattfindet.

Dies erfordert eine berufsethische Selbstreflexion und die Entwicklung differenzierter Handlungsansätze für die Praxis. Mit Beiträgen von Matthias Quent, Ruth Großmaß, Johanna Sigl, Albert Scherr u.v.a.

Bestellung im Buchshop