2018

23.11.2018 – ICSW-Generalversammlung in Wien

Logo vom ICSW

Heute findet die diesjährige Generalversammlung der europäischen Mitglieder des International Council on Social Welfare (ICSW) in Wien statt.

Auf der Agenda stehen Fragen zur Weiterentwicklung des Netzwerks und – anknüpfend an die erfolgreiche Weltkonferenz des ICSW mit Partnern im Sommer in Dublin – zu Aktivitäten des ICSW Europa 2019/20. Erste Überlegungen zielen auf eine Veranstaltung im Kontext der Finnischen EU-Ratspräsidentschaft und ein Seminar mit Experte/innen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Parallel dazu stehen die Vorbereitungen der Weltkonferenz des ICSW im Juli 2020 in Rimini, gemeinsam veranstaltet mit der Europäischen Vereinigung der Schulen für Soziale Arbeit (EASSW), an.

Der Deutsche Verein wird seine aktive Mitwirkung im Europa-Vorstand des ICSW fortsetzen: Die Amtszeit von Frau Britta Spilker in dem Gremium ist nach vierjähriger Laufzeit regulär zu Ende gegangen. Künftig wird der Deutsche Verein durch Frau Cornelia Markowski im Vorstand vertreten sein. Dem gewählten Vorstand gehören nunmehr Vertreter/innen aus Finnland (Präsident), Frankreich (Vizepräsident), Norwegen und Deutschland an.

Das Österreichische Mitglied, namentlich das Österreichischen Komitee für Soziale Arbeit (ÖKSA), richtet die die Vollversammlung samt Strategieseminar für europäische Sektion in seiner Geschäftsstelle aus.

nach oben