Aktuelle fachliche, fachpolitische und rechtliche Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe | freie Plätze

  • Datum: 27.11.2017, 14:00 Uhr bis 29.11.2017, 13:00 Uhr
  • Zielgruppe: Leiterinnen und Leiter von Jugendämtern.
  • Anmeldung bitte bis: 27.09.2017, 23:59 Uhr
  • Veranstaltungsnummer: F 2270/17
  • Ort: Derag Livinghotel Berlin-Weißensee | Parkstraße 87

Die Arbeit in den Jugendämtern unterliegt einem kontinuierlichen Wandel. Die Entwicklungen in Politik, Recht und fachlichem Diskurs erfordern von der Leitungsebene der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe eine permanente Überprüfung der eigenen Arbeit und eine Anpassung an die sich ändernden Gegebenheiten, Rahmenbedingungen und Anforderungen.
Mit dieser jährlich stattfindenden Fachveranstaltung bietet der Deutsche Verein den Leiter /innen von Jugendämtern ein überregionales Forum zu aktuellen fachlichen, fachpolitischen und rechtlichen Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe mit der Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch, der Information und fachpolitischen Orientierung. Dabei werden zentrale Fragestellungen der Praxis und der Rechtsanwendung, die für die
Leitungsebene der Jugendämter bzw. Fachbereiche von Interesse sind, aufgegriffen und diskutiert. Die konkreten Themenschwerpunkte der Fachveranstaltung werden von den aktuellen Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe bestimmt.


Dokumente:

Auszug Veranstaltungsheft [PDF, 650 KB]
Anmeldung Tagungsstätte [PDF, 200 KB]
F 2270/17 Veranstaltungsprogramm im PDF-Format [PDF, 150 KB]


Kosten:

Veranstaltungskosten Deutscher Verein:
Mitglieder: 255,00 € | Nichtmitglieder: 319,00 €

Tagungsstättenkosten (incl. Unterkunft/ Verpflegung/ Raum- und Technikkosten und gesetzl. Ust.):
Mitglieder: 319,00 € | Nichtmitglieder: 319,00 €

* Sie haben die Auswahl zwischen drei Pauschalen der Tagungsstätte. Die Höhe der anderen Pauschalen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular. Die Buchung mindestens einer Tagungspauschale, die damit für jeden Tag der Veranstaltung festgelegt ist und nicht geändert werden kann, ist Voraussetzung zur Teilnahme an der Veranstaltung. Wir bitten Sie, sich rechtzeitig anzumelden, um sich die Übernachtung zu sichern.


Anmeldung:

Hier geht's zur Onlineanmeldung    Anmeldung an die Tagungsstätte




Sachbearbeiter/in:

Bärbel Winter
Telefonische Sprechzeiten: Di. - Mi. von 9:00 - 14:00 Uhr, Do. von 9:00 - 16:00 Uhr, Fr. von 9:00 - 12:00 Uhr

Tel: +49 30 62980 605
Fax: +49 30 62980 650
E-Mail: winter@deutscher-verein.de



Referent/-innen:

Arbeitsfeldleiterin Kindheit, Jugend, Familie, Soziale Berufe
Uta Franziska Schmidt

Tel: +49 30 62980 216
Fax: +49 30 62980 250
E-Mail: f.schmidt@deutscher-verein.de



nach oben