Archiv Nr. 4/2013 | Häusliche Gewalt gegen Frauen: Lücken im Hilfesystem

Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit - Viermal im Jahr umfassende Analysen zu aktuellen Themen

Aktuelle Fragen des Sozialrechts, der Sozialpolitik und der sozialen Arbeit werden gleichermaßen von ausgewiesenen Fachleuten aus der Wissenschaft wie von Akteuren und Akteurinnen aus Politik und aus der Praxis abgehandelt. Die in sich geschlossenen Themenhefte richten sich an Praktiker/innen und Führungskräfte in allen Arbeitsfeldern und Institutionen der sozialen Arbeit, an Lehrende und Studierende in der Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie an Interessierte in Wissenschaft und Politik.

Einzelhefte kosten 14,50 € bzw. 10,70 € für Mitglieder des Deutschen Vereins. Ein Jahresabonnement (vier Ausgaben) kostet 42,70 € bzw. 25,90 € für Mitglieder (zuzüglich Porto). Studierende erhalten das Abo zum Mitgliedspreis.

Mit dem Abo erhalten Endkund/innen einen Code, mit dem sie kostenlos die digitale Fassung der Themenhefte herunterladen können.

Mitglieder- und Abonnementservice:
Sandra Redlich
Tel. 030 / 62 980-502
Fax 030 / 62 980-550
E-Mail: redlich@deutscher-verein.de

Mediadaten [PDF, 30 KB]

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Archiv Nr. 4/2013 | Häusliche Gewalt gegen Frauen: Lücken im Hilfesystem
Auflage: 1. Auflage 2013
Seitenzahl: 96
ISSN: 0340 - 3564
ISBN: 978-3-7841-2474-2
Autoren: Prof. Dr. Peter Buttner
Artikelnummer: Archiv Nr. 4/2013
€ 14,50
€ 10,70 (Preis für DV-Mitglieder)


Weitere Informationen

In den letzten 30 Jahren sind vielfältige Unterstützungsangebote für von häuslicher Gewalt betroffene Frauen und ihre Kinder entstanden. Dennoch werden nicht alle Zielgruppen erreicht und es gibt keine verlässliche Finanzierungsgrundlage.

In diesem Themenheft werden Ansätze für den rechtlichen, finanziellen und konzeptionellen Ausbau des Hilfesystems vorgestellt; Praxisbeispiele zeigen erfolgreiche Wege der Prävention und Intervention bei häuslicher Gewalt.

Die einzelnen Artikel können Sie digital zum Preis von 3,81 EUR über www.genios.de beziehen.

Titelbild: © tonpicknick – Fotolia.com


Inhaltsverzeichnis


Häusliche Gewalt gegen Frauen: Lücken im Hilfesystem
Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit 4/2013

Die Bekämpfung von häuslicher Gewalt gegen Frauen als staatliche Aufgabe und Einlösung von Menschenrechten
(Birgit Schweikert)

Das Unterstützungssystem bei Gewalt gegen Frauen in Deutschland: Bestand und Bedarfe
Barbara Kavemann)

Häusliche Gewalt gegen Frauen und ihre Kinder: Probleme der Finanzierung von Unterstützungsangeboten und aktuelle Lösungsvorschläge
(Stephan Rixen)

Neue Möglichkeiten der Erfassung „häuslicher Gewalt“ in der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS)
(Robert Mischkowitz)

Von Gewalt betroffene Frauen mit Kindern und Frauen mit Behinderung: Lücken im Unterstützungssystem
(Katharina Göpner/Katja Grieger)

Häusliche Gewalt und Kindeswohl: pro-aktive Interventionsstellen in Mecklenburg-Vorpommern
(Gisela Best)

Chancen medizinischer Prävention bei häuslicher Gewalt: das Konzept Gewinn Gesundheit®
(Marion Steffens)

Täterarbeit im Bereich häusliche Gewalt
(Roland Hertel)

Rezensionen

nach oben