2018

31.01.2018 – Landrätinnen und Landräte informieren sich über Erwartungen des Deutschen Vereins an die neue Bundesregierung

“Vieles wurde in der letzten Legislaturperiode durch die Bundesregierung in Angriff genommen. Manches ist gelungen, in einigen Themenfeldern muss nachgesteuert werden. Neue Probleme sind zu bewältigen.“, fasste Vorstand Michael Löher die Erwartungen des Deutschen Vereins an die neue Bundesregierung in seiner Rede im Rahmen einer Kooperationstagung der Landkreistage Rheinland-Pfalz, Saarland und Bayern am 30. Januar zusammen.

Unter anderem informierte er die Teilnehmenden über den Sachstand und die Schwierigkeiten zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes und wies auf die Umsetzungsbegleitung durch ein Projekt beim Deutschen Verein hin.

Ausführliche Informationen zu beiden Themen gibt es auf den Internetseiten des Deutschen Vereins.

https://www.deutscher-verein.de/de/aktuelles-2017-anregungen-des-deutschen-vereins-fuer-oeffentliche-und-private-fuersorge-ev-fuer-die-koalitionsverhandlungen-2017-2634,1216,1000.html

https://umsetzungsbegleitung-bthg.de/

nach oben