2017

24.10.2017 – Studierende informieren sich im Deutschen Verein über die Reform zum SGB VIII

Foto von den Studierenden der Hochschule Kempten

Am 24.10.2017 begrüßte der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. in seiner Geschäftsstelle 25 Studierende des berufsbegleitenden Studiengangs „Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Jugendarbeit“ der Hochschule Kempten/Allgäu.

Die Studierenden erhielten einen Einblick in die Strukturen und Arbeitsweise des Deutschen Vereins als Forum des Sozialen. Fachlicher Schwerpunkt und Gegenstand der Diskussion waren die aktuellen Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe.

nach oben