2017

21.02.2017 – Deutscher Verein beim Deutschen Jugendhilfetag vom 28. bis 30. März 2017 in Düsseldorf

Logo vom Deutschen Jugendhilfetag

Der Deutsche Verein ist an allen drei Tagen mit seiner Expertise vertreten: "Quo Vadis Schulsozialarbeit? Kontroversen um eine rechtliche Verankerung", "Kommunale Familienpolitik wirklich gewollt oder nur Wahlkampftrick" und "Erschöpfte Familien - nein, danke! Familienerholung als unverzichtbares Instrument einer nachhaltigen Kinder- und Jugendhilfe" und "Familien zusammenführen! – Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge auf ihrem Weg begleiten". Aktuelle Informationen zu unseren Empfehlungen, Stellungnahmen und Publikationen erhalten Sie bei einem Besuch an unserem Stand B22 in Halle 3. Der Deutsche Jugendhilfetag findet vom 28. bis 30.03.2017 unter dem Motto „22 Mio. Chancen“ in der Messe Düsseldorf statt.

Weitere Informationen unter: https://www.jugendhilfetag.de/

nach oben