Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Deutscher Verein

Sie sind hier: Aktuelles » Empfehlungen / Stellungnahmen » Archiv » 2003 » Dezember » Die Weiterentwicklung des Kinder- und Jugendhilferechts in gemeinsamer Verantwortung öffentlicher und freier Träger

Empfehlungen / Stellungnahmen

Die Weiterentwicklung des Kinder- und Jugendhilferechts in gemeinsamer Verantwortung öffentlicher und freier Träger

Vor dem Hintergrund eines vom Bundesrat beschlossenen Gesetzentwurfs zur Änderung des SGB VIII, der nunmehr dem Bundestag vorliegt (BT-Drucksache 15/1406), setzt sich der Deutsche Verein in der Ausarbeitung "Die Weiterentwicklung des Kinder- und Jugendhilferechts in gemeinsamer Verantwortung öffentlicher und freier Träger" perspektivisch mit der Weiterentwicklung des Kinder- und Jugendhilferechts auseinander. Diese Ausarbeitung wurde von der Arbeitsgruppe "Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe im SGB VIII" entwickelt und nach Billigung durch den Fachausschuss „Jugend und Familie“ vom Präsidium des Deutschen Vereins am 8. Dezember 2003 verabschiedet.

Empfehlungen und Stellungnahmen
Stellungnahme des Deutschen Vereins zum Gesetzentwurf der Bundesregierung (BT-Drucks. 25/14): ... () 
Empfehlungen des Deutschen Vereins zu den angemessenen Aufwendungen für Unterkunft und Heizung nach ... () 
Stellungnahme des Deutschen Vereins zur Konsultation der Europäischen Kommission „Überprüfung ... () 
Empfehlungen des Deutschen Vereins für die Heranziehung Unterhaltspflichtiger in der Sozialhilfe ... () 
Stellungnahme der Geschäftsstelle des Deutschen Vereins zum ersten Diskussionsentwurf des deutschen ... () 
Weitere Empfehlungen & Stellungnahmen